Chicago ~ true lies » Wish You Were Here » I won't let go of the heart I know » Together we are strong » The Homeless » Royal Aces Cottage » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
 
Neues Thema » Antwort
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. unerledigt

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lucian Cooper






Dabei seit

17.09.2020

Beiträge

16

Name

Lucian Cooper

Age

36 Jahre

Status

Single

Other faces

Kaity & Co.

NPC - Eingriff

Ja

Royal Aces Cottage Zitat » Edit » MELDEN IP Zum Anfang der Seite springen


Royal Aces Cottage


Seit fast drei Jahrzehnten bildet die Familie Cooper Hunde aus. Im ganzen Staat ist Royal Aces Cottage, oder besser gesagt der Kennel 'Royal Aces', für seine Hunde bekannt, die u. a. für die Polizei ausgebildet werden. Wenn man sich für die Hunde der Familie Cooper entscheidet, kann man erstklassige und einzigartige Service Dogs erwarten. Allerdings ist ein ausgebildeter Hund nicht gerade günstig. Pauschal kann man allerdings keinen Preis nennen, da es immer auf die Anforderungen und Wünsche ankommt. Adam Cooper begann vor 28 Jahren mit seinen eigenen Hunden und nach dem ersten Erfolg weitete er seine kleine Zucht und Ausbildungsstätte weiter aus. Sein Sohn übernahm vor 18 Jahren das Unternehmen und heute leitet es Lucian Cooper, der Enkel von Adam Cooper.

Suchender

Lucian Cooper
Inhaber
36 Jahre
Ava: Chris Pratt
Seit Lucian denken konnte und auch schon weit davor, wuchs er mit 2 deutschen Schäferhunden auf. Der einst kleine Mann war vernarrt in die Tiere. Er schaute seinem Vater und Großvater beim trainieren zu und als er verstand wie man mit den Tieren umzugehen hatte, versuchte er es selbst. Natürlich war es damals mehr ein Spiel für ihn als eine Aufgabe, mit der man sein Geld verdiente. Doch umso älter er wurde umso mehr verstand er die Intention hinter dem Training. Doch er sah es nie als einen Job an, mit dem man genug Geld verdienen konnte. Während sich Lucian in der Schule anstrengte, um einen guten Abschluss machen zu können, weitete sein Vater das Training der Hunde soweit aus, dass der Kenel 'Royal Aces' im ganzen Staat bekannt wurde. Doch nicht nur seine Service Dogs erlangten eine große Bekanntheit und Beliebtheit, nein auch die Fähigkeiten Hunde abzurichten geriet immer mehr in den Fokus bis sich schließlich die Polizei für seine Hunde interessierte. Lucian absolvierte in dieser Zeit seine Ausbildung in Psychologie. Denn er wollte ursprünglich eine Karriere als Psychologe bei der Polizei machen. Doch während dem Studium merkte er schnell, dass er sein Hobby und seinen Job vereinen konnte. Demnach blieb es nicht aus, dass er sich noch nebenher zum Hundetrainer ausbilden ließ. Seine Hündin 'Pebbels' war zu dieser Zeit immer an seiner Seite. Nach einem erfolgreichen Abschluss in Psychologie kehrte er zu seinen Wurzeln zurück und bildete Service Dogs speziell auf Menschen aus, die nicht nur blind waren, er bildete auch Hunde aus die u. a. zur Therapie von Komapatienten eingesetzt wurden. Das war zur damaligen Zeit sehr umstritten, doch sein Erfolg sprach für sich und immer mehr Menschen interessieren sich für seine Arbeit. Es sprach sich herum, dass er nicht nur Polizeihunde ausbilden konnte, sondern auch Hunde, die Menschen halfen therapiert zu werden.
Mittlerweile hat sich sein Vater zur Ruhe gesetzt und blickt mit Stolz auf seinen Sohn. Doch einen kleinen Wehmutstropfen gibt es dabei schon. Sein Sohn hat weder eine Frau noch eine eigene Familie und das obwohl er schon stark auf die 40 zugeht. Lucian sieht das nicht so eng und hat auch nicht vor, dem Wunsch seines Vaters, einen Enkel zu haben, so schnell nachzukommen.

Wanted

Joshua Cooper
Leitender Tierarzt
32 Jahre
Ava: freigestellt
Du wolltest immer einen Job im Familienunternehmen und so bist du letztendlich bei Royal Aces gelandet. Deine Liebe zu den Hunden ist seit deiner Kindheit ungebrochen. Hingebungsvoll, fürsorglich und mit all deinem Herzblut gehst du deiner Arbeit nach. Du kannst es dir nicht vorstellen jemals wo anders zu arbeiten. Das sich dein großer Bruder um das Training und die Ausbildung der Hunde kümmert, ist dir schon recht, denn dafür hattest du nie ein Händchen. Bei dir musste immer alles sofort klappen und wenn das mal nicht der Fall war, dann hast du aufgegeben. Du musstest dir damals schon eingestehen, dass das nie dein Ding war. Was du aber schon immer richtig gut konntest war, sich um die Hunde zu kümmern. Wenn sie krank waren hast du sie gepflegt, ihnen Medikamente gegeben oder sie einfach nur gestreichelt. Deshalb blieb es wohl nicht aus das du Veterinärmedizin studiert hast. Genau wie dein großer Bruder warst du einer der Besten. Wenn es auch nicht nur allein an deiner eigenen Leistung lag. Es wird gemunkelt, dass du bei deinen Abschlussprüfungen geschummelt hast, doch jetzt spielt es keine Rolle mehr. Du bist jedenfalls der Tierarzt, dem die Tiere vertrauen. Wenn du mal nicht von morgens bis abends arbeitest, findet man dich in einer Bar oder in einem Club. Dein Singleleben genießt du in vollen Zügen und du hast es nicht vor zu ändern. Aktuell hast du mal wieder eine Freundin, wobei es so nicht ganz stimmt, eigentlich sind es zwei Freundinnen und natürlich wissen beide nichts voneinander.

Parker Grabs
Rechte Hand
35 Jahre
Ava: freigestellt
Als Cousin von Lucian und eurer gemeinsamen Kindheit blieb es wohl nicht aus, dass ihr irgendwann auch mal zusammen arbeitet. Du konntest dir zwar nie vorstellen, dass man mit Royal Aces Cottage so Geld verdienen könnte, um davon zu leben, aber du wurdest eines besseren belehrt. Seit knapp 4 Jahren gehörst du nun dazu und kannst dir auch nichts anderes mehr vorstellen. Lucian ließ damals einfach nicht locker. Du bist seine rechte Hand, sein Vertrauter. Dein Fachgebiet ist der administrative Bereich. Verträge erstellen, Mitarbeiterführung, Koordination von Terminen und natürlich in deiner Pause mal nach den Hunden gucken sind nur ein paar Aufgaben mit denen du dich Tag täglich kümmerst. Egal wie stressig auch mal der Job sein kann, du behältst in jeder Situation einen kühlen Kopf. Selbst wenn Lucian mal wieder vergessen hat dir zu sagen, dass du einen Vertrag vorbereiten sollst oder er schlichtweg Quittungen verbummelt, was dann auch mal zu Streitigkeiten bei euch führen kann. Aber du kannst das sehr gut trennen. Privat nimmst du ihm sowas nicht übel. Privat geht ihr beide auch gerne mal ein Bier zusammen trinken oder verbringt einen Abend zusammen bei deiner Familie. Deine Frau und deine Tochter mögen Lucian sehr. Doch das war nicht immer so. Denn deine Frau hatte damals Angst gehabt, dass dein Job nicht genug Geld nach Hause bringen könnte und du deine Familie nicht ernähren könntest. Doch wie schon gesagt, das gehört der Vergangenheit an. Denn die Beiden kommen dich auch gerne auf der Arbeit besuchen. Besonders deine Tochter ist ganz vernarrt in die Hunde und auch in Lucian.

Hailey Eastwood
Tierpflegerin
28 Jahre
Ava: freigestellt
Du bist die ruhige Seele. Nichts und niemand kann dich aus dem Konzept bringen, denn das ist einfach dein Gemüt. Seit 3 Jahren gehörst du zum Team und auch wenn es nur ein dummer Zufall war, so bist du immer noch froh, den Job bekommen zu haben. Eigentlich wolltest du eine Stelle in einem Tierpark haben. Doch du hast die Anschrift des Tierparks mit dem Royal Aces vertauscht und so landete deine Bewerbung dort. Als du den Anruf erhalten hattest, dass man dich kennen lernen wollte, warst du doch etwas verwirrt. Aber du hast den Termin wahr genommen und hast alle überzeugt. Heute sprichst du davon, dass es was Gutes hattest und du das Royal Aces Cottage nicht mehr missen möchtest. Dir sind alle ans Herz gewachsen, sowohl Mensch als auch Tier. Während du dich um die Tiere kümmerst, die nicht im Training sind, schaust du auch gerne mal deinem Chef Lucian zu. Du bewunderst einfach seine Kunst, mit den Hunden umzugehen. Das ein oder andere Mal hast du schon darüber nachgedacht selbst die Hunde zu trainieren, aber da zweifelst du an dir selbst. Wobei du das nicht müsstest, denn deine Gabe mit den Tieren umzugehen ist Besonders. Alle Hunde freuen sich, wenn du auftauchst und wenn du mit ihnen spazieren gehst, hören sie aufs erste Wort. Allerdings ist das für dich keine Besonderheit und deshalb hast du nie mit Lucian über deinen Wunsch gesprochen. Das ist aber nicht der einzige Zweifel, den du hegst. Du denkst mittlerweile auch, dass du nie einen geeigneten Mann finden wirst, der mit deiner Art und deinem Job klar kommt. Denn seien wir mal ehrlich, wer möchte schon eine Freundin haben, die einen Job hat, der sie so einnimmt, dass man kaum noch Freizeit hat. Aber das hast du dir selbst so ausgesucht und in deinem Arbeitsvertrag steht nichts von einer sieben Tage Woche. Obwohl da doch ein Mann ist, der dir gefällt, aber du glaubst nicht daran, dass er dich schon jemals wirklich wahrgenommen hat, obwohl ihr zusammen arbeitet.

Jeff Meyers
Tierarzt
38 Jahre
Ava: freigestellt
Auch du bist mit Hunden groß geworden und es war immer dein Traum gewesen später mit Tieren zu arbeiten. Deshalb blieb es nicht aus, dass du Tierarzt geworden bist. 3 Jahre nach deinem Studium hast du eine eigene Praxis eröffnet und warst glücklich. Doch als du vor fünfeinhalb Jahren einen harten Schicksalsschlag erlitten hast, erfüllte dich deine Arbeit nicht mehr. Du hast einzig und allein nur noch gearbeitet für deinen Sohn. Für ihn hast du einfach weiter gemacht und nur für ihn. Als Lucian dann irgendwann vor deiner Tür stand mit einem seiner Hunde und deinen Rat als Knochenspezialist brauchte, kamt ihr ins Gespräch. Eins kam zum anderen und nach langen überlegen und einigen Abwägungen hast du dich dann doch entschieden, dass du dir das Royal Aces Cottage mal anzuschauen. Mit einem Wehmutstropfen hast du die Arbeit der Cooper angeschaut und hast dir gewünscht, dass du so einen Hund damals auch gebraucht hättest. Einen Monat später hast du dann deine Praxis geschlossen und hast bei Royal Aces Cottage angefangen. Du bist jetzt der Arzt, der sich um kaputte Gelenke oder Knochen kümmert. In deinem neuen Job gehst du wieder auf und du freust dich über jeden Hund, der einem Menschen hilft. Auch dein Sohn ist gerne da, um mit den Hunden zu spielen.

Cole Clint
ehem. Polizist / Trainer
36 Jahre
Ava: freigestellt
Du wolltest schon immer Polizist werden und hast deinen Beruf gerne gemacht. Doch es kommt ja immer anders als gedacht. Während eines Einsatzes bist du verletzt worden. Ein Querschläger hat dein Oberschenkel zertrümmert. Die Wochen nach deinem Unfall waren die härtesten deines Lebens. Denn mit jedem Tag, der verstrich wurde dir bewusster, dass du deinen Job nie mehr ausführen kannst. Es dauerte über ein Jahr bist du wieder normal und ohne Hilfen laufen konntest. Man bot dir eine Stelle im Innendienst an, doch das wolltest du nicht. Du wolltest draußen arbeiten, wolltest nicht hinter einem Schreibtisch versauern. Aber als wäre das noch nicht genug gewesen, musstest du deine Partnerin, Sheila eine deutsche Schäferhündin, an einen Kollegen übergeben. Das hat dir den Rest gegeben. Dein Leben schien aus deiner Sicht vorbei zu sein. Du wolltest nicht nur Büroarbeit machen und hast schließlich die Kündigung eingereicht. In den Wochen nach der Kündigung ging zudem deine Ehe in die Brüche und deine Frau reichte die Scheidung an. Deinen Allerwertesten hast du erst vor ein paar Monaten wieder hoch bekommen als du per Zufall Lucian getroffen hast. Ihr Beide hattet zu deiner Dienstzeit ein enges Verhältnis und als Lucian erfuhr, was passiert war bot er dir eine Stelle als Trainer an. Als Hundeführer hattest du genug Erfahrung mit den Tieren und wusstest genau worauf es bei der Ausbildung ankommt. Seit einem halben Jahr arbeitest du jetzt für Lucian und dein Leben scheint wieder einen Sinn zu bekommen. Das Training mit den Hunden fällt dir leicht und es macht dir Spaß.

weitere Angestellte
20 - 50 Jahre
Die hier aufgeführten Charakteren dienen der Ideengebung. Natürlich können die Hintergrundstorys geändert werden. Zudem werden noch weitere Angestellte von Royal Aces Cottage gesucht. Ihr könnt euch gerne melden, wenn ihr Ideen zu Büroangestellten, Pflegern, Trainern, Kunden, Freunden usw. habt. Ich würde mich freuen, wenn das Royal Aces Cottage weiter wächst. Solltet ihr euch nicht sicher sein, ob ein Charakter von euch hier rein passt, fragt einfach. Es findet sich immer eine Möglichkeit einen Charakter in dieses Gesuch einzubauen.

das Kleingedruckte

Das Royal Aces Cottage bedeutet Lucian sehr viel, es ist sein Leben und die Menschen, die mit ihm arbeiten bedeuten ihm ebenso viel. Deshalb ist es mir wichtig, dass ihr euch nur meldet, wenn ihr auch wirkliches Interesse habt. Die weiteren Ausführungen, dass man nicht immer neu suchen möchte usw. spare ich mir an dieser Stelle, denn das sollte eine Selbstverständlichkeit sein.
Noch kurz zu mir: ich bin regelmäßig online und bin bemüht so häufig wie möglich zu posten. Aber manchmal lässt es das Privatleben nicht zu dafür solltet ihr Verständnis haben. Im Gegenzug bringe ich euch dieses Verständnis auch entgegen. Wenn ihr mich vorher kennen lernen möchtet, so kann ich euch Skype oder Discord zum beschnuppern anbieten.


Skype // Discord
Einfach dem Einladungslink folgen und schon bist DU bei uns
Wir freuen uns auf DICH!

19.09.2020 19:38 offline » Formmail » Suchen »
 
Neues Thema » Antwort

Credits
© 201 Chicago ~ true lies. This is a NON-PROFIT RPG with no intention of copyright infringement. Design & Technik: Caro and Mone.

Optimiert für Mozilla Firefox, Safari & Chrome.

Powered by WoltLab GmbH.

Impressum | Disclaimer | Datenschutz